Logbuch

Entsprechend dem Projektzuschnitt ist die Arbeit am Aufbau des GenderOpen-Repositoriums in drei ineinandergreifende Bereiche gegliedert: 1. technische Einrichtung, 2. Metadaten und 3. Content Akquise. Im Rahmen des Logbuchs halten wir die Arbeitsschritte dieser Bereiche fest. Das Logbuch hat die Funktion, Entscheidungen, die getroffen wurden, zu dokumentieren und zu einer Diskussion über den Aufbau und Betrieb eines fachlichen Repositoriums anzuregen.

Eine chronologische Auflistung aller Ereignisse, Veranstaltungen und Projektfortschritte – gestaffelt nach Jahren – finden Sie hier:

2017

2016

Wir freuen uns über Kommentare und Nachfragen!